BESONDERE ANGEBOTE

ERMÄßIGUNGEN

Schüler, Auszubildende, Studenten, Helferinnen und Helfer im freiwilligen sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst (bis zum vollendeten 30. Lebensjahr), Schwerbehinderte ab 80% Schwerbehinderung und Besitzer einer Lobby Card oder Kinderbonuskarte erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Dies gilt nicht für Premieren und Sonderveranstaltungen. Preise für die Sonderveranstaltungen werden gesondert festgelegt (siehe jeweils aktuelle Monatsspielpläne). Inhaber der TheaterCard und PartnerTheaterCard zahlen für Vorstellungen in der Regel den ermäßigten Preis. Über die Konditionen informiert Sie die Theaterkasse.
 
KARTENKAUF FÜR GRUPPEN
Mit der Gruppe ins Theater – das bringt größere Freude und ist für Sie preiswerter. Kommen Sie mit Ihrer Firma, Ihrem Kegelclub, Ihrem Verein oder Ihrer Schulklasse und genießen Sie einen gemeinsamen Theaterabend. Schulklassen erhalten ab dem 15. Schüler eine Freikarte. Erwachsenengruppen wird ab der 30. Person ein ermäßigter Gruppenpreis gewährt. Der Gruppenvorverkauf beginnt für alle Vorstellungen, in denen Aboplätze eingerichtet sind, am Anfang einer Spielzeit. Für alle weiteren Vorstellungen beginnt die Reservierungsfrist immer drei Monate vor dem Vorstellungstermin.