Philipp Hägeli

Der gebürtige Schweizer begann seine Tanzausbildung in der ImPuls-Werkstatt Stäfa und studierte Tanz, Gesang und Schauspiel in Wien. Erste Engagements waren der Conférencier in »Cabaret« und Snoopy in »You’re A Good Man Charlie Brown« im Wiener Metropol. In Deutschland folgten zahlreiche Großproduktionen: »Elisabeth«, »Les Misérables«, »Tanz der Vampire« (u. a. Graf von Krolock), »Cats« (Plato/Macavity, Rum Tum Tugger, Munkustrap), »Tarzan« (Zweitbesetzung und Finalist der TV-Casting-Show »Ich Tarzan, Du Jane«), »Ich war noch niemals in New York« (Costa) und »Chicago« (Tänzer und Billy Flynn). Er spielte den Teen Angel in »Grease« im Musicaltheater Basel und wurde mehrfach von den Thuner Seespielen engagiert: für »West Side Story« (Bernardo), »Jesus Christ Superstar« (Jesus), »Titanic« (Frederick Barrett) und »Cats« (Munkustrap). Zu Stadttheater-Produktionen zählen: »Evita« in Lüneburg (Che) und »Tanz der Vampire« in St.Gallen (Nightmare Solo).
Philipp Tobias Hägeli kreierte für die Europapremiere von Disneys »Aladdin« in Hamburg die Rolle des Kassar und ist seit dem Umzug der Show nach Stuttgart dort als Dschinni, Dschafar und Sultan zu sehen.
Spieltermine und weitere Informationen auf Instagram „thesingingswiss“, Facebook und auf www.philipphaegeli.ch.

Zu sehen in:
Zu sehen in: