Karina Sieling

Karina Sieling wurde 1993 in Oldenburg (Oldb) geboren und studierte im Bachelor Musikmanagement an der Universität des Saarlandes und der Hochschule für Musik Saar. Sie ist Mitgründerin des Musikfestivals »Saarklang«, welches bis heute von Studierenden fortgeführt wird. Während des Studiums arbeitete Karina Sieling am Saarländischen Staatstheater als Regieassistentin und Dramaturgieassistentin im Bereich Musiktheater. Beim »Festival Junger Künstler Bayreuth« sammelte sie in der Saison 2015 wertvolle Erfahrungen als Direktionsassistenz und war stellvertretende Leiterin des Künstlerischen Betriebsbüros.
Zur Spielzeit 2015/2016 kam Karina Sieling an das Theater Ulm und arbeitete drei Jahre mit Fokus auf den Bereich Musiktheater und Konzert als Dramaturgieassistentin. In dieser Zeit übernahm sie zudem Regieassistenzen inkl. Abendspielleitung und Inspizienz. Für das Kinderkonzert »La Boutique Fantasque – Der Zauberladen« erstellte sie die Textfassung und richtete die Produktion szenisch ein.
Seit der Spielzeit 2018/2019 ist Karina Sieling als Mitarbeiterin im Künstlerischen Betriebsbüro / Öffentlichkeitsarbeit am Haus beschäftigt.